Psychiatrische Versorgung zu Hause


Unser psychiatrisches Fachteam besucht Menschen mit psychischen Erkrankungen zu Hause. In Absprache mit unseren Klienten erarbeiten wir hilfreiche Strategien für ein selbstbestimmtes Leben, dadurch können Krankenhausaufenthalte vermieden und Krisensituationen zu Hause begleitet werden. Wir informieren, vernetzen, begleiten, besprechen, organisieren und unterstützen ganz individuell und ausschließlich in Absprache mit unseren Klienten. Unser Ziel ist es die Lebensqualität im Alltag zu verbessern und eine Hilfe zur Selbsthilfe anzubieten. Wir unterliegen der Schweigepflicht und respektieren die Privatsphäre, als Pflegedienst sind wir nicht zu erkennen. Dieses Angebot ist eine Regelleistung der Krankenkassen für Berlin und Brandenburg.

Mehr Informationen & Terminvereinbarung:    Pfeil info@azisa.de

Beratungsraum Berlin:
Holländerhaus; Dietzgenstr.51-53, 13156 Berlin
Tel: 0172 - 393 29 39

Beratungsraum Templin:
Akzisehaus, Obere Mühlenstr.11, 17268 Templin
Tel: 03987 - 235 9999
Fax: 03222 - 394 70 43

Pfeil Zum Seitenanfang     Pfeil Zurück
Trennlinie

Informationen für Ärzte


Im Team arbeiten ausschließlich examinierte Krankenschwestern mit der Zusatzqualifikation Psychiatrische Pflege. Wir unterstützen unsere Klienten im Alltag professionell und ressourcenorientiert. Die Verordnungen für die Psychiatrische Pflege (APP) können Fachärzte ausstellen, aber auch Hausärzte, wenn eine fachärztlich gesicherte Diagnose (z.B. nach Krankenhausaufenthalt) vorliegt.

• Verordnungsfähige Diagnosen    Pfeil  zum Download als PDF (Datei öffnet im neuen Fenster)
• Behandlungsplan    Pfeil  zum Download als PDF (Datei öffnet im neuen Fenster)

Pfeil Zum Seitenanfang     Pfeil Zurück